Systemvoraussetzungen für 1Plus, 5Plus, HSA und RSA
 

  • Alle Programme laufen mit jeder Windowsversionvon Windows XP bis Wondows 10, nicht jedoch auf dem Apple-Mac und auch nicht unter Linux.

  • Verschiedene Funktionen von 1Plus und 5Plus arbeiten im Hintergrund über Wordautomation, dafür ist die eine Installation von Microsoft-Word erforderlich, die keine Onlinesynchronisation betreibt (Datenschutzgründe). Grundsätzlich funktionieren alle Wordversionen, ältere arbeiten aber deutlich schneller als neuere.

  • Die Programme sind portabel, setzen keine Systemeinträge,installieren sich und speichern ausschließlich im Installationsordner.

  • Der Installationsordner auf der Festplatte darf kein Unterordner von c:\Programme sein, er sollte direkt unter c liegen.

  • Im Netzwerk muss der Installationsordner durch einen Laufwerksbuchstaben gemappt werden (siehe dazu Hilfeanleitung im Downloadbereich)

  • Auf dem KISS-Rechner (Internetverbindung dort nur abgesichert über Proxyserver) und im Netzwerk müssen für die Verwendung der Updatefunktion in 1Plus und 5Plus  der Port und die IP-Adresse des Internetzugangs eingegeben werden